Kölner Design Akademie (designstudium.com)

More Benefits

Es geht um Dich

An der KDA bist du keine »Matrikelnummer«. Im Mittelpunkt steht die Förderung und Entwicklung deines persönlichen Designstils. Deshalb findet der Unterricht in einer persönlichen Lernumgebung statt und die Lerngruppen sind klein. Transparente Strukturen und ein freundlicher und respektvoller Umgang miteinander schaffen ein Lernklima, in dem du dich und deine Kreativität voll entfalten kannst.

Soft Skills

Neben deiner fachlichen Kompetenz entscheiden Softskills über deinen Erfolg. Annehmen konstruktiver Kritik, Eigenverantwortung, Teamarbeit bei Projekten, Präsentation von Ideen, Konzepten und Ergebnissen sind wichtige Fähigkeiten eines Designers. An der KDA trainierst du diese Skills über deine gesamte Studienzeit hinweg.

Design und Handwerk

Professionelles Design geht weit über die Arbeit am Computer hinaus. Du wirst zeichnen und scribbeln was das Zeug hält, Ideen entwickeln und je nach Projektthema auch mit verschiedenen Materialien arbeiten; beispielsweise mit Stoff, Papier, Draht oder Schmuck. Materialerfahrung und handwerkliche Formgebung geben dir neue Impulse. Natürlich geht es bei einer modernen Designpraxis immer auch um den Umgang mit digitalen Medien. Bei einem professionellen Verständnis von Design ist der Einsatz von Computern aber nur ein Werkzeug unter vielen.

Lernen und Praxis

Das Training im Rahmen konkreter Designprojekte und das Agenturpraktikum bereiten dich optimal auf deine spätere Tätigkeit als Designer vor. Bei den Projekten wirst du nicht allein gelassen, du bekommst individuelle Feedbacks und nützliche Praxistipps von deinen Dozenten. Als erfahrene Designprofis haben sie immer ein »offenes Ohr« für dich. So bist du bestens auf dein Praktikum vorbereitet und kannst dein Können unter Beweis stellen.

Karriere Service

Unser Karriereservice unterstützt dich beim Übergang von der KDA in deinen Job, ob in Festanstellung oder freiberuflich. Nach dem Motto: »Ob fest oder frei, ist einerlei« erhältst du beispielsweise Antworten auf Fragen wie: »Muss ich ein Gewerbe anmelden?«, »Was ist die Künstlersozialkasse?«, »Wie geht das mit der Umsatzsteuer?«, und viele mehr. Wie du siehst, auch hier sind wir für dich da. In regelmäßig stattfindenden Firmenpräsentationen und Vorträgen wirst du außerdem über Karrierechancen und aktuelle Trends aus der Designpraxis informiert und bist immer auf dem neuesten Stand.

Mail: beratung@designstudium.com.

Top